Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ernährung

 

Gesunde Ernährung ist wichtig, damit Sie Ihre gesteckten Ziele erreichen können und Ihre Gesundheit verbessern. Wenn Sie sich nicht gesund ernähren, wird Ihr Sportprogramm nicht viel Wirkung zeigen. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Fitness-Ziele schneller umzusetzen. Sie werden gesünder aussehen, sich besser fühlen und zufriedener sein, wenn Sie bewährte Methoden zum Fettabbau anstelle von Diäten befolgen.

 

Essgewohnheiten

Die Menschheit verfettet. Es leiden immer mehr Menschen unter krankhafter Adipositas (starkes Übergewicht).

Wenn wir das Ernährungsmuster und das Bewegungsmuster unserer Urvorfahren betrachten, wird uns auffallen, dass  früher für eine Beute man sich viele Kilometer bewegen musste und die Urvorfahren hatten eine unregelmäßige Nahrungsaufnahme.

Heute gehen wir in den Supermarkt.

Auch der Ackerbau war bei unseren Urvorfahren noch gar nicht vorhanden, demzufolge wurde auch kein Brot, Gebäck etc. verzehrt. Während dieser Zeit wurde einmal am Tag eine Mahlzeit verzehrt. Nach der Modernisierung/ Industrialisierung verzehren wir 3 x am Tag eine Mahlzeit (Hauptmahlzeiten) sowie Zwischenmahlzeiten. Dies macht sich bei vielen an der Figur sichtbar.

Bewegungsmangel und Nahrungsüberschuss sind die Hauptursachen für viele Zivilisationskrankheiten. Dies führt zu metabolische Erkrankungen wie z.B. Übergewicht, Diabetes Mellitus (Zuckerkrankheit), Hypertonie (Bluthochdruck), Herz-Kreislauf Störungen, Gicht.

Erhöhen Sie Ihre Bewegung im Alltag, verringern Sie Ihre Nahrungszufuhr.

Ihr Körper wird es Ihnen danken!